Das Interview mit Gwynnefer von Kraftvolle Weiblichkeit, in dem sie mich zu meiner Vision, zu Selbstliebe und den Stolpersteinen im Glück fragt. Es geht auch um die immer noch tabuisierte Frage des weiblichen Zyklus, ich habe mir da ganz offen ein Beispiel an Madonna genommen. Es wird Zeit, klar über Tatsachen zu sprechen, was übrigens immer auch ein Thema in Märchen ist. Dort wird nichts verschwiegen, alle Themen des Lebens kommen vor.

Ich wünsche Euch auf jeden Fall märchenhafte Inspiration!

Für den Adventskalender von Kraftvolle Weiblichkeit können drei Gewinnerinen bei mir je eine ganz persönliche Geschichte gewinnen, die ich für Euch schreibe. Wie das aussehen kann, findet Ihr auf Gwynnefer’s Seite: Gwynnefer’s Geschichte 

Die Geschichte entsteht nach einem persönlichen Gespräch mit den Gewinnerinnen und wird immer mit märchenhaften Elementen sein, sie wird den Lesern Eure Essenz übermitteln und den Zugang zu Eurer Persönlichkeit erleichtern.

Wie könnte Ihr gewinnen? Schreibt einen Kommentar zum Interview oder zu Eurem ganz persönlichen Märchen!

Auslosung erfolgt am 24.12.2016. Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Märchenhafte Grüße! Eure Kati

Share Button